Herzlich Willkommen auf der Homepage der SV Ahlerstedt/Ottendorf


 
Oberliga: A/O-Frauen sind immer noch ohne Punkt

 Neues Spiel, altes Leid: Die Oberliga-Fußballerinnen der SV Ahlerstedt/Ottendorf haben sich gegen den SV Suddendorf-Samern ein großes Chancenplus erspielt, trafen das Tor aber nicht und fingen sich hinten einen ein.

Durch das 0:1 steht A/O erneut ohne Punkte da. „Auch das Ding dürfen wir nie im Leben verlieren“, sagt Trainer Harald Zerwas, der seinen Spielerinnen kaum einen Vorwurf machen kann. Das Team rufe alle notwendigen Tugenden ab, belohne sich aber nicht. „Es ist eine Frage der Nerven“, sagt er über die Abschlussschwäche und versucht, seinem Team den Druck zu nehmen („Habt einfach Spaß, es geht hier nicht um Leben und Tod“). Zerwas kündigt an: „Wenn die da vorne mal explodieren, dann scheppert es im Karton.“ Am Sonntag (15 Uhr) reist A/O als Schlusslicht zu Tabellennachbar Osnabrücker SC.

Tore: 0:1 (52.) Bookholt.


zurück
Startseite Aktuelles Fupa Liveticker - Frauen Fupa Liveticker - Männer Links Kontakt Impressum Anfahrt
Partner der SV A/O

Internes

¤     Busplan

¤     360° Aufnahme Auetal

¤     Passantrag

¤     Beitrittserklärung

¤     Kauf- und Tauschbörse

¤     Jobs

  logooo 

JFV 

   HSV_Partnerverein_1  

svk_schondabei