Kann SV Teutonia Uelzen SV Ahlerstedt/Ottendorf ärgern?

Landesliga Lüneburg: SV Ahlerstedt/Ottendorf – SV Teutonia Uelzen (Sonntag, 16:00 Uhr)

Der SV Teutonia Uelzen will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der SV Ahlerstedt/Ottendorf punkten. Am vergangenen Spieltag verlor der SV Ahlerstedt/Ottendorf gegen den VfL Lüneburg und steckte damit die vierte Niederlage in dieser Saison ein. Der SV Teutonia Uelzen dagegen gewann das letzte Spiel souverän mit 2:0 gegen den Rotenburger SV und muss sich deshalb nicht verstecken.

Der SV Ahlerstedt/Ottendorf nimmt mit 13 Punkten den achten Tabellenplatz ein.

Bisher verbuchte der SV Teutonia Uelzen zweimal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen drei Unentschieden und vier Niederlagen. Derzeit belegt der Gast den ersten Abstiegsplatz. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Formal ist der SV Teutonia Uelzen im Spiel gegen den SV Ahlerstedt/Ottendorf nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der SV Teutonia Uelzen Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentare sind deaktiviert

Partner & Service