Merten Hiller vom Heeslinger SC wechselt zu A/O

Zur Rückrunde 2019/2020 wechselt Merten Hiller vom Heeslinger SC zur SV Ahlerstedt/Ottendorf.

„Mit Merten bekommen wir einen technisch starken Spieler und Strategen für unser Mittelfeld. Merten passt genau in unser Konzept und wird uns sportlich verstärken. Da wir Merten aus der eigenen Jugend gut kennen, sind wir auch sicher, dass es zwischenmenschlich gut passt im Team. Er kennt den Verein, viele Jungs und wird sich schnell integrieren“, Malte Bösch.

„Ich freue mich sehr auf die Zukunft bei A/O, weil ich die Mannschaft und den Verein aus meiner Zeit bei AOH gut kenne. Deshalb weiß ich auch, das ich dort gut aufgehoben bin“, Merten Hiller.

„Ich danke Steffen Lahde und dem Heeslinger SC für die Freigabe des Spielers und begrüße Merten im Team“, Carsten Schult

Kommentare sind deaktiviert

Partner & Service