A/O bringt Klassenunterschied aufs Feld

Klarer Erfolg über Bassen

Die SV Ahlerstedt/Ottendorf hat auch ihr zweites Vorbereitungsspiel gewonnen. Der ambitionierte Landesligist ließ im Duell mit dem TSV Bassen keine Zweifel aufkommen und siegte glatt.

TSV Bassen-SV Ahlerstedt/Ottendorf 0:4

Gespielt wurde auf dem Kunstrasenplatz des Bassener Nachbarclubs TV Oyten. Die spielstarke Mannschaft von Malte Bösch fand sich sehr schnell zurecht, weshalb der aktuelle Zweitplatzierte der Bezirksliga III insgesamt nur wenig entgegenzusetzen hatte. Der Spielverlauf spiegelte sich auch im Resultat wider. Neben Rückkehrer Dallmann, der doppelt traf, trugen sich Yaman und Peters in die Torschützenliste ein. Somit stand nach dem Schlusspfiff von Schiedsrichter Bourkhis ein 0:4-Auswärtserfolg zu Buche.

Der TSV Bassen musste im ersten Test eine klare Niederlage einstecken. Am Sonntag misst sich die Mannschaft von Uwe Bischoff mit dem Blumenthaler SV. A/O zeigte sich bereits in guter Verfassung. Donnerstag ist die Spielvereinigung beim Bezirksligisten Immenbeck zu Gast.

Kommentare sind deaktiviert

Partner & Service